GALERIE JEANNE - Graphik & Dessins – München

Graphik & Papierarbeiten des 20. Jahrhunderts und Contemporary Art

Damien Hirst (1965)

Damien Hirst, Sanctum Dome, Galerie Jeanne Muenchen

DAMIEN HIRST

Oleoylsarcosine
Unique two-inch spot etching in 48 diversen Dotfarben auf dickem Papier
2008
85 x 62.5 cm
signiert vorne rechts und rückseitig beziffert

Aus der Serie exisitieren 120 Unikate in unterschieldichen Farbgebungen

DAMIEN  HIRST

‚Skull Spin Painting‘

Acryl auf Papier

2009

70 x 53,5 cm

Signiert und Atelierstempel rückseitig

 

DAMIEN  HIRST

‘Dome Sanctum’

Colour photogravure Radierung
2009
118.5 x 115.5 cm, Auflage von 59
signiert und rückseitig nummeriert

DAMIEN  HIRST

‚Shark Spin Painting‘

Acryl auf Papierkarton
2009
65 x 49 cm
Stempelsignatur und Atelierstempel rückseitig

DAMIEN  HIRST

Butterfly Spin Painting

2009
Acryl auf Papierkarton
54 × 69 cm
Signaturstempel und Atelierstempel rückseitig
SOLD

DAMIEN HIRST

‘Psalm Print: Ad te, Domine, levavi’

Serigraphie mit Diamantstaub
2010
74 x 71,5 cm Papierformat
Auflage 50 + 10 APs
Signiert und nummeriert

SOLD

 

DAMIEN  HIRST

‘Psalm Print: Domine, ne in furore’

Serigraphie mit Diamantstaub
2010
74 x 71,5 cm Papierformat
Auflage 50 + 10 APs
Signiert und nummeriert

SOLD