Damien Hirst (1965)

‘Psalm Print: Ad te, Domine, levavi’

Serigraphie mit Diamantstaub
2010
74 x 71,5 cm Papierformat
Auflage 50 + 10 APs
Signiert und nummeriert

 

‘Psalm Print: Domine, ne in furore’

Serigraphie mit Diamantstaub
2010
74 x 71,5 cm Papierformat
Auflage 50 + 10 APs
Signiert und nummeriert

Damien Hirst, Sanctum Dome, Galerie Jeanne Muenchen

‘Dome Sanctum’

Colour photogravure Radierung
2009
118.5 x 115.5 cm, Auflage von 59
signiert und rückseitig nummeriert